Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

  • slider home 01
  • slider home 02
  • slider home 03
  • slider home 05
  • slider home 06
  • slider home 07

Offizielle Auszeichnung Q-Siegel

Unsere offizielle Auszeichnung mit dem Q-Siegel der Initiative ServiceQualität Deutschland erfolgte bei der Mitgliederversammlung des Tourismusvereins am 17.02.2014. Neben uns wurde ebenfalls die Landskron Brau-Manufaktur, das Touristbüro i-vent und das Kartoffelhaus ausgezeichnet.

Insgesamt 25 Einrichtungen müssen erfolgreich an der Initiative ServiceQualität Deutschland teilnehmen, damit Görlitz QualitätsStadt wird. Damit wäre Görlitz die zweite in Sachsen und würde ein wichtiges Signal für die Bedeutung des Tourismus in der Region setzen.

Wir hoffen, dass noch viele weitere Görlitzer Unternehmen teilnehmen, damit wir dieses Ziel schaffen.

Der Titel „QualitätsStadt“ rückt für Görlitz näher (v.l.n.r. Prof. Holm Große, Geschäftsführer MGO; Katrin Bartsch, Geschäftsführerin Landskron Brau-Manufaktur; Thomas Ziegler, Mitarbeiter Landskron Brau-Manufaktur; Siegfried Deinege, Oberbürgermeister Stadt Görlitz; Beatrice Heid, Geschäftsführerin Touristbüro i-vent; Doreen Böhme, Hotel Alt Görlitz; Manfred Böhme, Direktor LTV SACHSEN / © LTV SACHSEN)

Alt Görlitz - Offizielle Auszeichnung Q-Siegel

Zufriedene Kunden - unser wichtigstes Ziel!

Wir überlassen Qualität nicht dem Zufall. Wir haben uns einer speziellen Ausbildung und Prüfung der Serviceabläufe unterzogen. Dabei wollen wir die Servicequalität weiter systematisch an den Wünschen des Gastes ausrichten und verbessern.

Wir freuen uns über ein weiteres Zertifikat: ServiceQualität Deutschland

Zertifikat

3 Sterne Klassifizierung

Wir sind am 30.08.2011 durch den Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Sachsen e.V. nach der Deutschen Hotelklassifizierung mit *** Sternen ausgezeichnet worden.

Stübchen

Unser neues Stübchen ist fertig! Damit Sie die warme Sommerluft auch bei Regen geniessen können, haben wir für Sie im Erdgeschoß des Kutscherhauses unter dem Frühstückssalon ein trockenes Plätzchen gebaut. Aktuelle Bilder können Sie in der Galerie anschauen.